Mi., 05. Aug. | Ort wird bekanntgegeben

NATUR ATELIER Waldbaden - Thema HEILUNG

Das Bad in der wohltuenden Atmosphäre des Waldes (Shinrin Yoku) baut Stress ab und bringt das Immunsystem sowie körpereigene Regenerationsprozesse auf Touren. Die Heilwirkung des Waldes stärkt das Herz, reduziert die Hirnaktivität und das Stresshormon Cortisol und verbessert psychische Belastungen.
Anmeldung abgeschlossen
NATUR ATELIER Waldbaden - Thema HEILUNG

Zeit & Ort

05. Aug. 2020, 17:00
Ort wird bekanntgegeben

Über die Veranstaltung

Es duftet würzig, das Licht schimmert mild, die Luft ist klar und unter den Füßen ist samtweich der Boden: Willkommen im Wald! Das Bad in der wohltuenden Atmosphäre des Waldes (Shinrin Yoku) baut Stress ab und bringt das Immunsystem sowie körpereigene Regenerationsprozesse auf Touren. Die Heilwirkung des Waldes stärkt das Herz, reduziert die Hirnaktivität und das Stresshormon Cortisol und verbessert psychische Belastungen.

Das NATUR ATELIER führt auf stille Pfade und lässt die Teilnehmer mittels Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen wieder aufatmen, Kraft tanken und zur Ruhe kommen. In der Begegnung mit der Natur finden wir zu uns selbst und unserer eigenen Natur. Das NATUR ATELIER basiert auf der Idee der wechselseitigen Verbundenheit von Natur, Erde und Mensch.

Das Natur Atelier findet immer draußen in der Natur statt. Die Veranstaltungen haben jeweils einen besonderen Schwerpunkt und finden in den schönsten Waldgebieten Wiesbadens statt. 

Über Sigrid Schwarz:

Die Referentin ist Gründerin von NATURLOVER dem GANZHEITLICHEN NATUR ATELIER mit den Schwerpunkten Waldtherapie/Waldbaden, Land Art, Geokultur und naturnahe Gärten. Sie ist Landschaftsplanerin (Dipl.-Ing.), Wald- und Gartentherapeutin, Geokultur, Land Art Künstlerin, Krankenschwester, Kräuterfee und Naturlover.

#LoveYourNature – In der Natur zur eigenen Natur

Mitzubringen: wetterangepasste Kleidung, Sitzunterlage/Sitzkissen  Wichtiger Zusatz: Teilnehmen kann jeder, der sich trittsicher durch den Wald bewegen kann. Ausdauer / Kondition ist nicht nötig. Es empfiehlt sich für diese Veranstaltung bewegungsfreudige Kinder und Hunde zu Hause zu lassen, um ungestört in die Natur und den Wald eintauchen zu können.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen